#Microsoft #Teams wird von mehr Benutzern verwendet als #Slack

Microsoft hat in einem Blog-Beitrag bekanntgegeben dass sein Kollaborationswerkzeug Microsoft Teams mit 13 Millionen täglichen Benutzern seinen Konkurrenten Slack um über 3 Millionen Benutzer übertrumpft. Dazu kommen noch 19 Millionen Benutzer, die den Dienst wöchentlich verwenden. Teams ist ein fester Bestandteil der Office 365 (Business)-Abonnements und ist seit einiger Zeit auch kostenfrei erhältlich – dann […]

Written By Sven Uwe Epple

On 13. Juli 2019
"

Read more

Microsoft hat in einem Blog-Beitrag bekanntgegeben dass sein Kollaborationswerkzeug Microsoft Teams mit 13 Millionen täglichen Benutzern seinen Konkurrenten Slack um über 3 Millionen Benutzer übertrumpft.

Dazu kommen noch 19 Millionen Benutzer, die den Dienst wöchentlich verwenden.

Teams ist ein fester Bestandteil der Office 365 (Business)-Abonnements und ist seit einiger Zeit auch kostenfrei erhältlich – dann ist es über einen normales Microsoft-Konto nutzbar.

Die Nutzerzahlen von Slack und Microsoft im Vergleich (Bild: Microsoft)
Die Benutzerzahlen von Microsoft Teams und Slack im Vergleich (Bild: Microsoft)

Noch im Juli sollen weitere Funktionen wie priorisierte Nachrichten eingeführte werden – damit wird es zum Beispiel möglich sein wichtige Nachrichten noch präsenter anderen “Teams”-Kollegen zu senden, diese werden so lange benachrichtigt bis sie diese beantworten. Auch Lesebestätigungen sollen folgen.

Ein weiteres Feature wurde bereits verteilt: Die neue Ankünidungsfunktion ermöglicht es Benutzern Nachrichten in Chat-Kanälen hervorzuheben.

Die Möglichkeit, eine Nachricht gleichzeitig in mehrere Kanäle zu verschicken, soll ebenso wie eine Moderationsfunktion später im Jahr erscheinen.

Unsere Meinung

Microsoft Teams ist ein tolles Kollaborationswerkzeug, das wir selbst im Büro-Alltag verwenden. Mit seinem wachsenden Funktionsumfang und der Möglichkeit, nicht nur andere Benutzer von Office 365 (Business) in die Kommunikation mit einzubinden, hat es sich bei uns zu einem Standard-Tool entwickelt, dessen Nutzung wir auch unseren Kunden empfehlen. Microsoft Teams kann unter bestimmten Voraussetzungen sogar eine vollwertige Telefonanlage ersetzen.

0 Kommentare